August

Freitag, 28. August 2020

Verblüht sieht er nun aus, der Halligflieder. Nicht mehr so leuchtend lila wie noch vor ein paar Wochen. Trotzdem Sommer! Der August auf Gröde zeigte sich alles andere als verblüht, sondern kraftvoll mit viel Sonne und Wärme bis 30°C, so wie man sich das im Urlaub wünscht. Badewetter auf ganzer Linie, das unsere Gäste fast jeden Tag ausgiebig nutzten. Und abends draußen sitzen, bis die Sonne am Horizont verglüht und die Sternschnuppen sich zeigen. In den letzten Tagen gab es viel Regen – auch wirklich gut nach der langen Trockenheit. Wir wünschen ein schönes letztes Augustwochenende! Jürgen und Sabine

3 Gedanken zu „August

  1. Dieter Klotz

    Hallo, lieber Jürgen Kolk, der Zufall wollte es, dass ich heute auf deine gelungene Seite stieß. Sie erinnert mich an den unvergesslichen Aufenthalt, den mein Freund Erwin und ich auf der Hallig bei deiner Frau Sabine verbringen durften. Bis heute erzählen wir immer mal wieder Freunden/Bekannten von unseren Erlebnissen (Anfahrt, Hallig-Leben, Natur, Tieren und den wenigen, aber erinnernswerten menschlichen Begegnungen!!). Vielleicht gibt es mal ein Wiedersehen. Auf jeden Fall: Alles Gute an euch, wie allen auf der Hallig Gröde, dein Dieter Klotz mit Freund Erwin Friess

    Antwort
    1. Jürgen Kolk Autor

      Lieber Dieter, danke für Deine schöne Rückmeldung, über die Sabine und ich uns sehr freuen 🙂
      Übrigens war der von Euch mitgebrachte Eierlikör so lecker, dass meine Eltern, nachdem sie ihn probiert hatten, sich eine Flasche davon direkt aus dem Schwarzwald bestellt haben. Insofern wart Ihr seit Eurem Besuch bei uns immer mal wieder präsent. Ich hoffe, es geht Dir gut, auch Erwin. In diesem Sinne, herzliche Grüße an Dich und Erwin! Jürgen und Sabine

      Antwort
      1. Dieter Klotz

        Das freut mich, lieber Jürgen! Gerne bin ich immer wieder im ‚Schnurrenhof‘ in Seebach (neben Ottenhöfen) zum Einkauf. Ein (alternativer) Bauernhof, der mich immer wieder ob seiner Spezialitäten fasziniert. Ich werde Alfons Schnurr bald berichten, wie sein Eierkirsch – er muss ihn Eierlikör (Begriff Kirschwasser nur bei 100 % reinem Kirschwasser zulässig) nennen – bei euch angekommen ist! Alles Gute!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.