Herbststille

30. November 2019

Still fällt der Regen auf Appelland, ganz leise, wie in einem Kokon, ohne viel Gewese, ohne pfeifenden Wind, ganz fein, als senkten sich Wolken auf die Landschaft. Unzählige winzige Tröpfchen schweben in Luft, mal etwas dichter und zahlreicher, dann wieder weniger dicht, eine Zeit lang sind sie ganz verschwunden, versteckt im grauen Dunst, doch dann sind sie plötzlich wieder da, treiben an mir vorbei, durchstreifen meine Blicke auf die Warft, auf die braun-grünen Salzwiesen, auf die grauen Wildgänse, auf die blaubehimmelten Sommerbilder von weidenden Rindern auf lila-grünen Flächen, an die der verwitterte Scheuerpfahl erinnert. Über der Nordsee verdichten sich Tröpfchen zu Tropfen und heben die Grenze zwischen Meer und Himmel auf, machen die horizontenen Warften von Oland und Langenness unsichtbar und dann die Gröder Warft schemenhaft, unwirklich. Still fällt der Regen auf Appelland.

2 Gedanken zu „Herbststille

  1. Claudia

    Ach, Jürgen! … was für schöne Bilder & Worte von der Hallig! … hast du uns Festlandbewohnern am letzten Tag des Novembers wiedermal geschenkt! Danke!
    … herzliche Grüße aus der großen Stadt und einen gemütlichen 1. Advent, euch beiden & der treuen Hundeseele.
    Claudia

    Antwort
  2. Jürgen Kolk Autor

    Dir auch einen schönen 1.Advent, Claudia. Ich lese gerade Houellebecq – Du weisst ja, von wem wir das haben – und finde gute Gedanken und Einsichten darin. Zuerst, vor Monaten, fand ich keinen Zugang dazu, aber jetzt ist der Knoten gelöst. LG Jürgen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.