Schornsteine II

DSC_4013Samstag, 19. September 2015

Die Dachdecker waren bei uns in der vergangenen Woche, um die beiden Schornsteinöffnungen einzudecken. Kleine Ausbesserungen und einen neuen First aus Teerpappe und Maschendraht haben sie gleich mit erledigt. Außerdem bauten sie die neuen Stützen für den neuen Blitzableiter ein – der jedoch fehlt noch. Ich hoffe, die Firma findet zeitnah eine Möglichkeit, zu uns zu kommen. Im Zuge der Sanierung des Blitzableiters wurde schnell klar: Der hohe Mast der Wetterstation mit den Windmessgeräten ist blitzschutztechnisch auf unserem Reetdach nicht tragbar. Aus diesem Grunde haben wir ihn abgebaut. Ob es auch endgültig Bye-Bye-Wetterstation heißt, ist noch nicht entschieden; die Betreiberfirma will sich andere mögliche Lösungen überlegen. Bis dahin laufen Feuchtigkeits-, Regen- und Temperaturmessgeräte im Garten erstmal weiter.

Es wird langsam herbstlich. Manchmal gab es T-Shirt-Wetter für die Dachdecker, manchmal Regenschauer. Auch die Spinnen suchen jetzt Unterkünfte für den Winter, wie die dicke Kreuzspinne in unserer Scheune. Ein letztes Schwalbenpaar ist emsig bemüht, ihre drei Jungen groß zu kriegen. Alle anderen Schwalben haben die Hallig längst verlassen. Ich hoffe, sie schaffen es noch. Manchmal brauchen sie Unterstützung, denn jeden Abend in der Dämmerung suchen die Spatzen Schlafplätze und besetzen dann das Schwalbennest. Lauthalt versuchen die Altvögel, den frechen Spatz zu vertreiben, manchmal gelingt es ihnen selbst, manchmal helfe ich nach, und nach einer Weile kehrt dann Ruhe ein – Schlafenszeit für die jungen Schwalben, gut bewacht von einem Elternteil auf dem Nestrand.

Wünsche ein schönes Wochenende! Jürgen

DSC_4020DSC_4035

Ein Gedanke zu „Schornsteine II

  1. Claudia

    Wieder sehr schöne Bilder, und interessant, wie so ein Reeddach ausgebessert wird.
    … Stelle mir gerade lebhaft vor, wie du die Schwalbeneltern gegen die frechen
    Spatzen unterstützst… Und kann herzlich lachen. Bitte weiter so! … Mehr vom Meer! …wirkt oft wie Medizin und Seele streicheln für Großstadtbewohnerin …Danke, lieber Jürgen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.